Alternative Lebensweisen

Anders arbeiten * alternatives Geld * alternative Beziehungsformen
Männerkultur: Entspannt unter Männern

Männerkultur: Entspannt unter Männern

Wie viele Männer meiner Altersgruppe wuchs ich auf mit der impliziten Idee, dass Männer das „böse“ Geschlecht sind: Gewalttätig, ohne Mitgefühl, dumpf, primitiv. Die Beweise schienen überwältigend: Männer hatten Kriege angefangen und geführt, trafen unternehmerische...

mehr lesen
Was macht einen Mann attraktiv?

Was macht einen Mann attraktiv?

Gast-Artikel von Arielle Das ist mal wieder so eine Frage… Die bittere Wahrheit ist: Wenn Du als Mann von diesem Artikel mehr liest als die Überschrift, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Du nicht sehr attraktiv auf Frauen wirkst. Warum? Attraktivität ist nicht...

mehr lesen
Meine Erfahrungen mit Landmark Education

Meine Erfahrungen mit Landmark Education

Landmark Education ist einer jener Seminaranbieter, die immer mal wieder in die Nähe von Sekten gerückt werden. In ein paar Fällen hat Landmark erfolgreich dagegen geklagt. Und, ist das eine Sekte, bzw. was kann ich dort bekommen oder auch nicht? Was sind meine...

mehr lesen
Leben ganz ohne Geld

Leben ganz ohne Geld

Funktioniert es wirklich, ganz ohne Geld zu leben? Wird das Leben dadurch „besser“? Um mit einer Legende als Erstes aufzuräumen: Manche behaupten, Geld sei die Wurzel aller Gewalt, und wenn man nur alle Zahlungsmittel abschafft (egal ob Edelmetall, Papiergeld oder...

mehr lesen
Meine Erfahrungen mit dem Human Design System

Meine Erfahrungen mit dem Human Design System

Was bringt ein Reading mit dem Human Design System? Ich stieß auf das Human Design System irgendwann um 1998 herum. Es sollte eine Erweiterung von Astrologie sein und sehr viel differenziertere Informationen liefern. Damals war ich verrückt nach allem, was mir meine...

mehr lesen
Diät mit Lifeplus: Stabilisierungsphase

Diät mit Lifeplus: Stabilisierungsphase

Ich hatte in einem früheren Artikel bereits über meine Erfahrungen mit den Diät-Phase mit Produkten von Lifeplus berichtet. Nun habe ich auch meine erste Stabilisierungsphase hinter mir. Die Produkte in der Stabilisierungsphase Die empfohlenen Nahrungsergänzungsmittel...

mehr lesen

Was braucht es für eine libertäre Gesellschaft?

Manche von uns wünschen sich eine freiere Gesellschaft. Andere beharren auf mehr Regulierung. Was braucht es für eine wirklich freie Gesellschaft? Ich habe drei Mindest-Kriterien identifiziert: Mindest-IQ von 90 Meme im Sinne der Spiral Dynamics von mindestens Orange...

Ein ungeplantes Experiment in mehr Freiheit und Wohlstand: Neutral Moresnet

Gast-Artikel von Mike Märzhase Von 1816 bis 1919 gab es auf einem kleinen Territorium, das heute (Stand: Oktober 2017) zu Belgien gehört, eine kleine unabhängige Zone namens Moresnet. In den gut hundert Jahren seiner Existenz wuchs Moresnet von anfänglich ca. 200...

Eine weitere Initiative für mehr Freiheit: Fort Galt in Valdivia, Chile

Im Jahre 2014 stieß ich bei meinen Recherchen zum Auswandern zunächst auf das Projekt „Galt’s Gulch“, mit begründet von Jeff Berwick. Der Name leitet sich ab von John Galt, zentrale Figur des Romans „Atlas Shrugged“ von Ayn Rand, eines der am meisten empfohlenen...

Paradise Found: Lugano

Dies ist ein Beitrag zur Blogparade „Paradise Found“, zu der Thomas Bodenmüller-Dodek von SAS Analyse-Software aufgerufen hat. Der lebenswerteste Ort? Ausgangspunkt des Artikels ist eine Analyse, durchgeführt von SAS Software, über den lebenswertesten Ort. Sieger der...

Der Preis der Freiheit: Verantwortung und Unbequemlichkeit

Die erste Frage ist natürlich, was „Freiheit“ für mich überhaupt bedeutet. Als ich 10 war, bedeutete Freiheit für mich, mich vor dem Geschirrspülen zu drücken. Jetzt, mit 48 (Stand: August 2017) bedeutet Freiheit leider immer mehr, sagen zu dürfen, was ich will, ohne...

Diät mit LifePlus, zweite Runde

Nach meiner bereits beschriebenen ersten Runde meiner Diät mit LifePlus, begann ich Anfang November 2017 die zweite Runde. Richtlinien der Diät mit LifePlus nicht beachtet Während der zweiten Diät-Phase esse ich an 5 Tagen Chips und an 3 Tagen Schokolade mit Zucker....