Alternative gemeinschaftliches Wohnen: Das Wohnprojekte-Portal

Neben dem Mietshäuser Syndikat, über das wir bereits berichtet haben, gibt es noch eine weitere Plattform, die Wohnprojekte zusammenbringt: Das Wohnprojekte-Portal.

Just an dem Tage, an dem ich dies schreibe (04.05.2017) hält das Mietshäuser Syndikat einen Vortrag in Ravensburg, der auf dem Wohnprojekte-Portal angekündigt wird.

Was ist das Wohnprojekte-Portal?

Das Wohnprojekte-Portal ist eine zentrale Plattform für Wohnprojekte. Hier können die Betreiber ihr eigenes Wohnprojekt vorstellen, Interessierte können Wohnprojekte suchen.

Vorstellung zahlreicher Wohnprojekte

Auf der Seite werden Wohnprojekte vorgestellt hinsichtlich ihrer Lage und ihrem geplanten Zweck.
Das Umfeld der Wohnprojekte wird beschrieben.

Dazu gibt es Kontaktdaten.

Berater-Netzwerk

Das Portal bietet eine Reihe von Links zu BeraterInnen aus den Bereichen

  • Architektur/Planung
  • Projektentwicklung/-steuerung
  • Kostencontrolling
  • Finanzierung / wirtschaftliche Beratung
  • Sonstige Begleitung
  • Steuerberaterinnen
  • RechtsanwältInnen
  • Supervision
  • Energieberater
  • Notare

Also alles, was man für Wohnprojekte so braucht.

Literaturempfehlungen

Es wird auch eine Reihe von Büchern empfohlen rund um die Organisation und Struktur von Wohnprojekten.
Darunter auch Anregungen, in welcher Rechtsform man das Ganze am besten aufzieht.

Für heute bleibt der Artikel kurz; es ist nur ein kurzes Shoutout an das Wohnprojekte-Portal.

HAVE FUN!

 

Titelfoto: GregoryButler

 

     (4 votes, average: 3,00 out of 5)
 Loading...

Alexander

Controller, Dozent bei AME Fortbildung und Controlling UG (haftungsbeschränkt)
Seit 1998 freier Controller, seit 2010 zusätzlich als Dozent im Rechnungswesen unterwegs. Schreibt über alles Mögliche.
Über Alexander 123 Artikel
Seit 1998 freier Controller, seit 2010 zusätzlich als Dozent im Rechnungswesen unterwegs. Schreibt über alles Mögliche.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 × eins =